Aktuelles
weitere Beiträge >>

26. September - Der Tag der Flüsse

Das Mosaik der Leipziger Auenlandschaft aus Wald, Wasser und Wiese in der Nordwestaue | Foto: Arne Weiß und Jan Bäss, 360bit.com
Das Mosaik der Leipziger Auenlandschaft aus Wald, Wasser und Wiese in der Nordwestaue | Foto: Arne Weiß und Jan Bäss, 360bit.com

Am vierten Sonntag im September erinnert der Internationale Tag der Flüsse an deren Bedeutung für uns Menschen. In diesem Zusammenhang möchten wir auf zwei Literaturempfehlungen sowie noch einmal an das Fluss Film Fest an diesem Donnerstag (30.9.) im UT Connewitz in Leipzig hinweisen.  

In unserer Broschüre über die Leipziger und Schkeuditzer Gewässer stellen wir 24 Fließgewässer hinsichtlich ihrer Geschichte, einschließlich der Folgen des Gewässernetzausbaus im 19. und besonders in der ersten Hälfte des 20. Jahrhundert, vor. Große Teile der Aue wurden von den sie durchströmenden Flüssen und Bächen entkoppelt. Die daraus resultierenden negativen Auswirkungen auf das Wasserdargebot, die Dynamik von Wasser, Sedimenten und Organismen längs der Gewässer, die Vernetzung von Lebensräumen im Auenmosaik (Wald, Wasser, Wiese) sowie die biologische Vielfalt werden durch die extreme Dürre der letzten 3 Jahre noch verstärkt. Im Ergebnis sind die Lebensraum- und Artenvielfalt bedroht. 

Wie wichtig auf den ersten Blick alltägliche Gegebenheiten, wie beispielsweise genügend sauberes Wasser und kühlere Temperaturen, sind begreifen wir oft erst wenn ein Mangel oder Schaden auftritt. Unsere Broschüre „Der Wert unseres Auwaldes“ zeigt mit Hilfe von anschaulichen Beispielen wie uns die Auenlandschaft mit ihren Ökosystemleistungen versorgt.

Aktuelles
weitere Beiträge >>
Termine
alle Termine >>

Ausgezeichnetes Projekt

gefördert durch

Kontakt
Kontaktbüro Lebendige Luppe
Michael-Kazmierczak-Str. 25
04157 Leipzig
Telefon: 0341 86967550
E-Mail: info_at_Lebendige-Luppe.de
Mo: 9–18 Uhr
Di–Do: 9–15 Uhr
(Eingang über Coppistraße, neben Nr. 69)
Wenn wir nicht im Büro erreichbar sein sollten, sind wir in der Aue unterwegs. Bitte haben Sie Verständnis! Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail, wir melden uns bei Ihnen.